Produkt

Aminotrimethylenphosphonsäure 50% flüssiges ATMP 95% Pulver CAS 6419-19-8

Kurze Beschreibung:

Produktname: Aminotrimethylenphosphonsäure

CAS-Nr.: 6419-19-8
 
Summenformel: C3H12NO9P3
 
Anwendung: Wasseraufbereitung
 
Qualität: 50% flüssig; 95% Pulver

Produktdetail

Produkt Tags

Produktbeschreibung

Produktname: Aminotrimethylenphosphonsäure

CAS-Nr.: 6419-19-8
 
Summenformel: C3H12NO9P3
 
Anwendung: Wasseraufbereitung
 
Qualität: 50% flüssig; 95% Pulver

Performance

ATMP hat eine ausgezeichnete Chelatbildung, eine niedrige Schwelleninhibierung und eine Fähigkeit zur Gitterverzerrung. Es kann Kalkbildung, insbesondere Calciumcarbonat, im Wassersystem verhindern.

ATMP hat eine gute chemische Stabilität und ist im Wassersystem schwer hydrolysierbar. In hoher Konzentration weist es eine gute Korrosionsinhibierung auf.

ATMP wird in industriellen zirkulierenden Kühlwassersystemen und Ölfeldwasserleitungen in Bereichen von Wärmekraftwerken und Ölraffinerieanlagen verwendet.

ATMP kann die Kesselsteinbildung verringern und die Korrosion von Metallgeräten und Rohrleitungen hemmen.

ATMP kann als Chelatbildner in der Web- und Färbeindustrie sowie als Mittel zur Behandlung von Metalloberflächen verwendet werden.

Der feste Zustand von ATMP ist Kristallpulver, wasserlöslich, leicht zerfließend, geeignet für den Einsatz in Winter- und Frostgebieten. Aufgrund seiner hohen Reinheit,

es kann in der gewebten und färbenden Industrie und als Metalloberflächenbehandlungsmittel verwendet werden.

Anwendung

(1) ATMP wird im industriellen zirkulierenden Kühlwassersystem und in der Ölfeldwasserpipeline auf den Gebieten des Wärmekraftwerks und der Ölraffinerieanlage verwendet.

(2) ATMP kann die Kesselsteinbildung verringern und die Korrosion von Metallgeräten und Pipelines verhindern.

(3) ATMP kann als Chelatbildner in der Web- und Färbeindustrie sowie als Mittel zur Behandlung von Metalloberflächen verwendet werden.

(4) Der feste Zustand von ATMP ist Kristallpulver, wasserlöslich, leicht zerfließend, geeignet für den Einsatz im Winter und in Frostgebieten.

(5) Aufgrund seiner hohen Reinheit kann ATMP in der Web- und Färbeindustrie sowie als Mittel zur Behandlung von Metalloberflächen verwendet werden.

Spezifikation

Artikel Index
Standard Solide
Aussehen Klare, farblose bis blassgelbe wässrige Lösung Weißes Kristallpulver
Aktive Säure % 50,0 Minuten 95,0 Minuten
Chlorid (als Cl-)% 1,0 max 1,0 max
pH (1% Wasserlösung) 2,0 max. 2,0 max.
Fe, mg/l 20,0 max. 20,0 max.
Dichte (20℃)g/cm3 1,30 Minuten -

Verpackung & Lagerung

ATMP Flüssigkeit: 200L Plastiktrommel, IBC (1000L), Anforderung der Kunden.

ATMP-Feststoff: 25kg/Beutel, Kundenanforderung.

Lagerung 10 Monate in schattigen Räumen und an einem trockenen Ort.


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns