Produkt

Benzalkoniumchlorid (ADBAC/BKC 50%, 80%) cas 8001-54-5 oder 63449-41-2

Kurze Beschreibung:

DDBAC/BKC gehört zur quaternären Ammoniumklasse der kationischen Tenside und gehört zu den nichtoxidierenden Bioziden. Es wird häufig als Desinfektionsmittel im Krankenhaus-, Vieh- und Körperhygienesektor verwendet. Duale Biozid- und Detergenseigenschaften gewährleisten eine hohe Wirksamkeit gegen Bakterien, Algen und Pilze sowie behüllte Viren bei außergewöhnlich niedrigen ppm-Konzentrationen. DDBAC/BKC hat auch dispergierende und penetrierende Eigenschaften mit den Vorteilen geringer Toxizität, keine Ansammlung von Toxizität, wasserlöslich, bequem in der Anwendung, unabhängig von der Wasserhärte. DDBAC/BKC kann auch als Anti-Schimmelmittel, Antistatikum, Emulgator und Ergänzungsmittel im Web- und Färbebereich verwendet werden.


Produktdetail

Produkt Tags

Produktbeschreibung

Dodecyl-Dimethyl-Benzyl-Ammoniumchlorid (Benzalkoniumchlorid) (DDBAC/BKC)

CAS# 8001-54-5 oder 63449-41-2, 139-07-1

Produktdetails:

Chemischer Name: Dodecyl-Dimethyl-Benzyl-Ammoniumchlorid; Benzalkoniumchlorid

Aussehen: Farblose bis gelblich transparente Flüssigkeit

CAS-NR.: 8001-54-5 oder 63449-41-2, 139-07-1

Formel: C21H38NCl

MW: 340,0

Eigenschaften

DDBAC/BKC gehört zur quaternären Ammoniumklasse der kationischen Tenside und gehört zu den nichtoxidierenden Bioziden. Es wird häufig als Desinfektionsmittel im Krankenhaus-, Vieh- und Körperhygienesektor verwendet. Duale Biozid- und Detergenseigenschaften gewährleisten eine hohe Wirksamkeit gegen Bakterien, Algen und Pilze sowie behüllte Viren bei außergewöhnlich niedrigen ppm-Konzentrationen. DDBAC/BKC hat auch dispergierende und penetrierende Eigenschaften mit den Vorteilen geringer Toxizität, keine Ansammlung von Toxizität, wasserlöslich, bequem in der Anwendung, unabhängig von der Wasserhärte. DDBAC/BKC kann auch als Anti-Schimmelmittel, Antistatikum, Emulgator und Ergänzungsmittel im Web- und Färbebereich verwendet werden.

Verwendung

Als nichtoxidierendes Boizid wird eine Dosierung von 50-100 mg/l bevorzugt; als Schlammentferner werden 200-300 mg/L bevorzugt, zu diesem Zweck sollten geeignete Organosilyl-Antischaummittel zugesetzt werden. DDBAC/BKC kann zusammen mit anderen Fungiziden wie Isothiazolinonen, Glutaraldegyd, Dithionitrilmethan für Synergismus verwendet werden, kann jedoch nicht zusammen mit Chlorphenolen verwendet werden. Wenn nach dem Einwerfen dieses Produkts in zirkulierendes kaltes Wasser Abwasser auftritt, sollte das Abwasser rechtzeitig gefiltert oder abgeblasen werden, um zu verhindern, dass es sich nach dem Verschwinden des Schaums im Boden des Sammelbehälters absetzt. Keine Vermischung mit anionischen Tensiden.

Andere verwandte Beschreibungen

Paket und Lagerung:

200L Plastikfass, IBC (1000L), Kundenanforderung. Lagerung für ein Jahr in einem schattigen Raum und an einem trockenen Ort.

Sicherheitsschutz:

Ein wenig Mandelgeruch, keine sichtbare Stimulation der Haut. Bei Kontakt mit Wasser spülen.

Synonyme:

Benzalkoniumchlorid;BKC;Dodecyl-Dimethyl-Benzyl-Ammoniumchlorid;

Lauryldimethylbenzylammoniumchlorid;Benzyl-Lauryldimethylammoniumchlorid

Artikel
Index
Ölbenzin
Korrosionsschutzmittel für Rohrleitungen. Verhindert die Bildung von schwefelhaltigen Gasen. Deemulgator/Schlammbrecher zur verbesserten Ölextraktion.
Herstellung von Waschmittel-Desinfektionsmitteln
Benzalkoniumchlorid integriert sicher sowohl mikrobizide als auch reinigende Eigenschaften in Produkte für die Bodendurchdringung und
Desinfektion, die es ideal für die Formulierung von Hygieneprodukten für die Körperpflege, Krankenhaus, Viehzucht und Lebensmittel- und Milchwirtschaft macht.
Pharma & Kosmetik
Sicherheitsfaktor von Benzalkoniumchlorid führt zur Verwendung in verschiedenen topischen und okularen Produkten als Konservierungsmittel und zur Optimierung
Geschmeidigkeit und Substantivität
Lebensmittel- und Getränkeindustrie
Aufgrund seiner ungiftigen, nicht korrosiven, nicht verfärbenden und nicht verfärbenden Eigenschaften wird Benzalkoniumchlorid häufig in
die Formulierung von Reiniger-Desinfektionsmitteln für:
Molkerei Industrie
Fischerei
Vorratstanks für Lebensmittel
Schlachthöfe
Abfüllanlagen
Milchlagertanks
Brauereien
Gaststättengewerbe
Kühlhausanlagen
Polymere & Beschichtungen
 Benzalkoniumchlorid wird häufig als Antistatikum, Emulgator und Konservierungsmittel in der Beschichtungsindustrie (Farben, Holzbehandlung, Elektronik) verwendet.
Chemieindustrie
Benzalkoniumchlorid hat vielfältige Anwendungen in der chemischen Industrie als Fällungsmittel, Phasentransferkatalysator, Emulgator/Entemulgator usw.
Wasserversorgung
Benzalkoniumchlorid wird in Formulierungen zur Wasser- und Abwasseraufbereitung und in Algiziden für Schwimmbäder verwendet
Aquakultur
Benzalkoniumchlorid reduziert durch verbesserte Hygiene den Bedarf an schädlichen Antibiotika in der Aquakultur. Wird zur Wasseraufbereitung, allgemeinen Standortdesinfektion, zur Entfernung von Fischparasiten, zur Vorbeugung von Infektionskrankheiten bei Fischen und Schalentieren verwendet.
Holzschutz
Globale Umweltbedenken haben dazu geführt, dass chlorierte Biozide im Holzschutz zunehmend durch sichereres, biologisch abbaubares Benzalkoniumchlorid ersetzt werden. Es weist hervorragende fungizide und algizide Eigenschaften auf und ist in Kombinationsformulierungen hochwirksam gegen andere Organismen.
Zellstoff- und Papierindustrie
Benzalkoniumchlorid wird als allgemeines Mikrobizid zur Schleimkontrolle und Geruchsbekämpfung verwendet und verbessert die Papierhandhabung (verleiht Festigkeit und antistatische Eigenschaften)
Textilindustrie
Benzalkoniumchlorid-Lösungen werden als Mottenschutzmittel, Dauerverzögerer beim Färben von Acrylfasern mit kationischen Farbstoffen verwendet.
Lederindustrie
Benzalkoniumchlorid hemmt das Wachstum von Schimmel und Mehltau auf Häuten. Erleichtert das Weichmachen, Benetzen und Färben von Leder.
Gartenbau & Haushalt
Benzalkoniumchlorid ist hochwirksam gegen Schimmel, Mehltau, Moos, Pilze & Algen und wird zur Reinigung und Vorbereitung aller Arten von Oberflächen verwendet: Gewächshäuser, Dächer, Wege, Holzterrassen, Schuppen, Mauerwerk

Spezifikation

ARTIKEL
INDEX
Aussehen
Farblose bis gelblich transparente Flüssigkeit
 Gelblich transparente Flüssigkeit
Aktiver Inhalt %
48-52
 78-82
Aminsalz %
1,0 max
1,0 max
PH
6.0 ~ 8.0 (wie es)
 6,0-8,0 (1% Wasserlösung)
* Zusätzlich: Das Unternehmen könnte die neuen Produkte entsprechend der besonderen Nachfrage unserer Kunden erforschen und entwickeln.

  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns