Produkt

99% Diethylenglykolmonoethyletheracetat (DCAC) CAS 112-15-2

Kurze Beschreibung:

DCAC kann als Koaleszenzreagenz von Dispersionsfarben verwendet werden. Aufgrund der hervorragenden Löslichkeit und

langsam verdunstend, ist es ein ideales Lösungsmittel bei der Herstellung von langsam trocknenden Nitrozellulosefarben, Naturfarben oder Sprühfarben. Dieses Produkt wird auch häufig in der Medizin- und Pestizidproduktion verwendet; als Reinigungs- und Wischmittel für Glasscheiben in der Elektronikindustrie.


Produktdetail

Produkt Tags

Produktbeschreibung

Hochwertiges 99% Diethylenglykolmonoethyletheracetat (DCAC) CAS 112-15-2  

Produktdetails:

Produktname: Diethylenglykolmonoethyletheracetat (DCAC)

CAS: 112-15-2

MF: CH3COOCH2CH2OCH2CH2OC2H5

Note : 99%min

Spezifikation

Ethylenglykolmonoethyletheracetat-Reihe (CAC, DCAC)
Artikel Ethylenglykolmonoethyletheracetat (CAC) Diethylenglykolmonoethyletheracetat (DCAC)
CAS 111-15-9  112-15-2  
Molekularformel CH3COOCH2CH2OC2H5 CH3COOCH2CH2OCH2CH2OC2H5
Aussehen Farblose und klare Flüssigkeit Farblose und klare Flüssigkeit
Reinheit (GC)%≥ 99,5 99,0
Destillationsbereich (℃ /760mmHg) 154,0-160,0 213.0-223.022
Feuchtigkeit (KF) %≤ 0,05 0,05
Säure (als HAC) %≤ 0,02 0,03
Spezifisches Gewicht (d420) 0,973±0,005 1.010±0.005
Farbe (Pt-Co)≤ 10 10
Verpackung und Transport 200KGS/Fass Gefährliche Chemikalie 200KGS/Fass Gemeinsame Chemikalie

 

 

Anwendung

CAC wird hauptsächlich als Lösungsmittel für Metall, Möbelsprühfarbe und Streichfarbe verwendet. Es kann auch als Lösungsmittel für Schutzlacke, Farbstoffe, Harze, Leder, Druckfarben verwendet werden; verwendet in der Reinigungsformel von harten Oberflächen von Metall, Glas usw.; und als chemisches Reagenz verwendet.

DCAC kann als Koaleszenzreagenz von Dispersionsfarben verwendet werden. Aufgrund der ausgezeichneten Löslichkeit und langsamen Verdampfungsgeschwindigkeit ist es ein ideales Lösungsmittel bei der Herstellung von langsam trocknenden Nitrozellulosefarben, Naturfarben oder Sprühfarben. Dieses Produkt wird auch häufig in der Medizin- und Pestizidproduktion verwendet; als Reinigungs- und Wischmittel für Glasscheiben in der Elektronikindustrie.

 


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns